News

Erste Niederlage für Farmteam

Das war zu wenig. Das Zihlschlachter Farmteam verliert nach einer durchzogenen Leistung gegen den HC Hinterthurgau mit 5:3. Damit rutscht das Team in der Tabelle ins Mitelfeld zurück.

Nach zwei Siegen in Folge muss sich das Zihlschlachter Farmteam in Runde drei erstmals geschlagen geben. Damit kommt das Team zurück auf den Boden der Tatsachen. Nach dem Aufstieg in die Stärkeklasse B galt das Farmteam wahrlich als Aussenseiter. Doch nach den beiden Startsiegen war die Euphorie gross. Diese Niederlage zeigt aber, dass es in der neuen Stärkeklasse nur zu Siegen reicht, wenn alles zusammenpasst. Und das war dieses Mal leider nicht der Fall. Die schwache Chancenauswertung, das ungenaue Zusammenspiel und die vielen Strafen liessen zu wünschen übrig. Aktuell liegt das Team im Tabellenmittelfeld. Die nächste Chance sich wieder auf die vorderen Plätze zu spielen, gibt es bereits am kommenden Samstag, 23. November 2019. Mehr dazu gibt es demnächst hier bei uns.