News

Erster Sieg für das Fanionteam

Endlich ist er da. Der erste Sieg für das Zihlschlachter Fanionteam. Das Team gewinnt gegen den HC Breakers mit 6:5 nach Penaltyschiessen. In der Tabelle bleibt alles wie bis anhin.

Es dauerte ganze vier Runden, bis der HC Zihlschlacht am Samstag endlich nach Spielende jubeln konnte. Joel Schildknecht war es, der nach einer ausgeglichenen Partie den entscheidenden Penalty versenkte und damit zum Matchwinner wurde. Damit gehen die ersten zwei Zähler auf das Konto der Zihlschlachter.

Damit bleibt das Team auf dem zweitletzten Tabellenrang. Nur einen Punkt vor den Breakers, die die rote Laterne behalten.